Microsoft Dynamics 365 Business Central-Abonnements - Monats- oder Jahrespläne

Mit Microsoft Dynamics 365 Business Central erhalten Sie eine End-to-End-Ansicht Ihres Unternehmens. Einfach zu verwalten. Vermarkten Sie intelligenter. Steigern Sie den Geschäftsumsatz. Verbessern Sie den Kundenservice. Topline-Einnahmen verwalten. Services: Cloud-basiertes CRM, Kundensupport, Verkauf automatisieren.

Microsoft Dynamics 365 Business Central Premium - kostenlose Testversion (30 Tage / 25 Benutzer) -Abonnement
Microsoft Dynamics 365 Business Central wurde für Unternehmen entwickelt, die aus ihrer grundlegenden Buchhaltungssoftware herausgewachsen sind. Es ist eine Unternehmensverwaltungslösung, mit der Unternehmen ihre Finanzen, Verkäufe, Dienstleistungen und Abläufe miteinander verbinden können, um Geschäftsprozesse zu optimieren, Kundeninteraktionen zu verbessern und bessere Entscheidungen zu treffen.
Dynamics 365 Business Central Device SMB OnPrem Transition Promo
Designed for businesses that have outgrown their basic accounting software, Microsoft Dynamics 365 Business Central is a business management solution that helps companies connect their financials, sales, service, and operations to streamline business processes, improve customer interactions and make better decisions.
Dynamics 365 Business Central Essentials SMB OnPrem Transition Promo
Designed for businesses that have outgrown their basic accounting software, Microsoft Dynamics 365 Business Central is a business management solution that helps companies connect their financials, sales, service, and operations to streamline business processes, improve customer interactions and make better decisions.
Dynamics 365 Business Central Premium SMB OnPrem Transition Promo
Designed for businesses that have outgrown their basic accounting software, Microsoft Dynamics 365 Business Central is a business management solution that helps companies connect their financials, sales, service, and operations to streamline business processes, improve customer interactions and make better decisions.
Dynamics 365 Business Central Team Members SMB OnPrem Transition Promo
Designed for businesses that have outgrown their basic accounting software, Microsoft Dynamics 365 Business Central is a business management solution that helps companies connect their financials, sales, service, and operations to streamline business processes, improve customer interactions and make better decisions.
Microsoft Dynamics 365 Business Central Essentials -Abonnement
Das Microsoft Dynamics 365 Business Central Essentials-Abonnement richtet sich an Unternehmen, die über ihre grundlegende Buchhaltungssoftware hinausgewachsen sind.
Business Central ist eine Unternehmensverwaltungslösung für kleine und mittlere Unternehmen, die Geschäftsprozesse automatisiert und rationalisiert und Sie bei der Verwaltung Ihres Unternehmens unterstützt.
Business Central ist hochgradig anpassungsfähig und bietet zahlreiche Funktionen, mit denen Unternehmen ihr Geschäft verwalten können, einschließlich Finanzen, Fertigung, Vertrieb, Versand, Projektmanagement, Dienstleistungen und mehr.
Unternehmen können problemlos Funktionen hinzufügen, die für die Region des Betriebs relevant sind und auf die Unterstützung auch hochspezialisierter Branchen zugeschnitten sind.

Business Central bietet Funktionen für gängige Geschäftsprozesse in kleinen und mittleren Unternehmen, hauptsächlich im Großhandel und bei professionellen Dienstleistungen. Es werden jedoch auch komplexere Prozesse wie Montage, Fertigung, Service und gezielte Lagerverwaltung unterstützt.

Business Central enthält Standardkonfigurationen für die meisten Geschäftsprozesse. Sie können die Konfiguration jedoch an die Anforderungen Ihres Unternehmens anpassen. In Ihrem Role Center können Sie auf unterstützte Einrichtungshandbücher zugreifen, mit denen Sie bestimmte Szenarien konfigurieren und Business Central Funktionen hinzufügen können. Mehrere Bereiche der Geschäftsfunktionalität müssen manuell eingerichtet werden.

Finanzen : Machen und sammeln Sie Zahlungen, verwalten Sie Ihren Cashflow, verschieben Sie Einnahmen und Einnahmen, bereiten Sie den Jahresabschluss vor und verwalten Sie das Anlagevermögen.

Business Intelligence : Erhalten Sie mithilfe von Budgets, Kontenplänen und Analyseansichten Einblick in die Leistung Ihrer Geschäftsaktivitäten.

Verkäufe : Verwalten Sie Verkaufsprozesse und Informationen wie Angebote, Bestellungen, Retouren und Kundenkonten und führen Sie Drop-Sendungen durch.

Einkauf : Verwalten Sie Einkaufsprozesse und Informationen wie Rechnungen, Bestellungen, Retouren und Lieferantenkonten und kaufen Sie Artikel aus Verkaufsbelegen.

Inventar : Registrieren Sie neue Inventar- oder Serviceartikel, kategorisieren Sie Artikel für eine einfache Suche, passen Sie die Inventarwerte an und führen Sie allgemeine Inventarkalkulationsaufgaben aus.

Projektmanagement : Erstellen Sie Jobs und planen Sie Ressourcen für das Projekt, verwalten Sie Jobbudgets, überwachen Sie den Fortschritt und verfolgen Sie die Arbeitszeiten von Maschinen und Mitarbeitern.

Anlagevermögen : Organisieren Sie Ihr Anlagevermögen, stellen Sie eine korrekte periodische Abschreibung sicher und verfolgen Sie die Wartungskosten.

Beziehungsmanagement : Verwalten und unterstützen Sie Ihre Vertriebsanstrengungen und konzentrieren Sie Ihre Interaktionen auf bevorzugte Kunden und Kontakte.

Personal : Führen Sie detaillierte Aufzeichnungen über Ihre Mitarbeiter und registrieren Sie die Abwesenheit zu Analysezwecken.

Planung : Planen Sie die Produktionsvorgänge, die erforderlich sind, um Inputs in Fertigwaren umzuwandeln.

Baugruppenverwaltung : Stellen Sie verkaufbare Artikel in einfachen Schritten zusammen, um einen neuen Artikel zu erstellen, z. B. ein Kit.

Lagerverwaltung : Stellen Sie einen effektiven Warenfluss sicher, der empfangen und versendet wird.

Workflow : Richten Sie Workflows ein und verwenden Sie sie, um Aufgaben zu verbinden, die von verschiedenen Benutzern oder vom System ausgeführt werden, z. B. die automatische Buchung. Das Anfordern und Erteilen der Genehmigung zum Erstellen oder Veröffentlichen von Dokumenten sind typische Workflow-Schritte.

Elektronischer Datenaustausch : Ermöglichen Sie Benutzern den Datenaustausch mit externen Quellen während täglicher Aufgaben wie dem Senden/Empfangen elektronischer Dokumente, dem Importieren/Exportieren von Bankdateien und dem Aktualisieren von Wechselkursen.

Eingehende Dokumente : Zeichnen Sie externe Dokumente in Business Central einschließlich ihrer Dateianhänge auf und erstellen Sie die zugehörigen Dokumente manuell oder konvertieren Sie die Dateien automatisch in elektronische Dokumente.

Finden Sie das richtige Online-Training, persönliche Workshops und Veranstaltungen für Ihre Rolle als Business Central-Benutzer oder -Partner.

Entscheiden Sie, ob Sie in neue Technologien investieren möchten?
Business Central-Videos auf YouTube

Erfahren Sie mehr über den Geschäftswert von Business Central (kostenloser, selbstgesteuerter Online-Lernpfad)
Erste Schritte (kostenloser, selbstgesteuerter Online-Lernpfad)
Entdecken Sie Microsoft Dynamics 365 Business Central-Funktionen

Haben Sie gerade eine neue Anwendung zur Verwendung erhalten?
Erste Schritte (kostenloser, selbstgesteuerter Online-Lernpfad)
Business Central-Lernpfade (kostenlos, selbst- schrittweise Online-Lernpfade)
Microsoft Dynamics 365 Business Central Premium -Abonnement
Das Microsoft Dynamics 365 Business Central Premium-Abonnement richtet sich an Unternehmen, die über ihre grundlegende Buchhaltungssoftware hinausgewachsen sind und die Funktionen für das Fertigungs- oder Servicemanagement benötigen, die nicht in Microsoft Dynamics 365 Business Central Essentials enthalten sind.
Business Central Premium ist eine Unternehmensverwaltungslösung für kleine und mittlere Unternehmen, die Geschäftsprozesse automatisiert und rationalisiert und Sie bei der Verwaltung Ihres Unternehmens unterstützt.
Es enthält alle Funktionen der Essentials-Edition sowie Fertigungs- und Servicemanagement
Business Central ist hochgradig anpassungsfähig und bietet zahlreiche Funktionen, mit denen Unternehmen ihr Geschäft verwalten können, einschließlich Finanzen, Fertigung, Vertrieb, Versand, Projektmanagement, Dienstleistungen und mehr.
Unternehmen können problemlos Funktionen hinzufügen, die für die Region des Betriebs relevant sind und auf die Unterstützung auch hochspezialisierter Branchen zugeschnitten sind.

Business Central bietet Funktionen für gängige Geschäftsprozesse in kleinen und mittleren Unternehmen, hauptsächlich im Großhandel und bei professionellen Dienstleistungen. Es werden jedoch auch komplexere Prozesse wie Montage, Fertigung, Service und gezielte Lagerverwaltung unterstützt.

Business Central enthält Standardkonfigurationen für die meisten Geschäftsprozesse. Sie können die Konfiguration jedoch an die Anforderungen Ihres Unternehmens anpassen. In Ihrem Role Center können Sie auf unterstützte Einrichtungshandbücher zugreifen, mit denen Sie bestimmte Szenarien konfigurieren und Business Central Funktionen hinzufügen können. Mehrere Bereiche der Geschäftsfunktionalität müssen manuell eingerichtet werden.

Finanzen : Machen und sammeln Sie Zahlungen, verwalten Sie Ihren Cashflow, verschieben Sie Einnahmen und Einnahmen, bereiten Sie den Jahresabschluss vor und verwalten Sie das Anlagevermögen.

Business Intelligence : Erhalten Sie mithilfe von Budgets, Kontenplänen und Analyseansichten Einblick in die Leistung Ihrer Geschäftsaktivitäten.

Verkäufe : Verwalten Sie Verkaufsprozesse und Informationen wie Angebote, Bestellungen, Retouren und Kundenkonten und führen Sie Drop-Sendungen durch.

Einkauf : Verwalten Sie Einkaufsprozesse und Informationen wie Rechnungen, Bestellungen, Retouren und Lieferantenkonten und kaufen Sie Artikel aus Verkaufsbelegen.

Inventar : Registrieren Sie neue Inventar- oder Serviceartikel, kategorisieren Sie Artikel für eine einfache Suche, passen Sie die Inventarwerte an und führen Sie allgemeine Inventarkalkulationsaufgaben aus.

Projektmanagement : Erstellen Sie Jobs und planen Sie Ressourcen für das Projekt, verwalten Sie Jobbudgets, überwachen Sie den Fortschritt und verfolgen Sie die Arbeitszeiten von Maschinen und Mitarbeitern.

Anlagevermögen : Organisieren Sie Ihr Anlagevermögen, stellen Sie eine korrekte periodische Abschreibung sicher und verfolgen Sie die Wartungskosten.

Beziehungsmanagement : Verwalten und unterstützen Sie Ihre Vertriebsanstrengungen und konzentrieren Sie Ihre Interaktionen auf bevorzugte Kunden und Kontakte.

Personal : Führen Sie detaillierte Aufzeichnungen über Ihre Mitarbeiter und registrieren Sie die Abwesenheit zu Analysezwecken.

Planung : Planen Sie die Produktionsvorgänge, die erforderlich sind, um Inputs in Fertigwaren umzuwandeln.

Baugruppenverwaltung : Stellen Sie verkaufbare Artikel in einfachen Schritten zusammen, um einen neuen Artikel zu erstellen, z. B. ein Kit.

Fertigung : Definieren Sie Fertigungsressourcen und deren Kapazität, planen Sie Vorgänge, ziehen Sie Produktionskomponenten und führen Sie Produktionsvorgänge aus.

Lagerverwaltung : Stellen Sie einen effektiven Warenfluss sicher, der empfangen und versendet wird.

Servicemanagement : Planen Sie Serviceanrufe, richten Sie Serviceaufträge ein und verfolgen Sie Ersatzteile und Verbrauchsmaterialien.

Workflow : Richten Sie Workflows ein und verwenden Sie sie, um Aufgaben zu verbinden, die von verschiedenen Benutzern oder vom System ausgeführt werden, z. B. die automatische Buchung. Das Anfordern und Erteilen der Genehmigung zum Erstellen oder Veröffentlichen von Dokumenten sind typische Workflow-Schritte.

Elektronischer Datenaustausch : Ermöglichen Sie Benutzern den Datenaustausch mit externen Quellen während täglicher Aufgaben wie dem Senden/Empfangen elektronischer Dokumente, dem Importieren/Exportieren von Bankdateien und dem Aktualisieren von Wechselkursen.

Eingehende Dokumente : Zeichnen Sie externe Dokumente in Business Central einschließlich ihrer Dateianhänge auf und erstellen Sie die zugehörigen Dokumente manuell oder konvertieren Sie die Dateien automatisch in elektronische Dokumente.

Finden Sie das richtige Online-Training, persönliche Workshops und Veranstaltungen für Ihre Rolle als Business Central-Benutzer oder -Partner.

Entscheiden Sie, ob Sie in neue Technologien investieren möchten?
Erfahren Sie mehr über den Geschäftswert von Business Central (kostenloser, selbstgesteuerter Online-Lernpfad)
Erste Schritte (kostenloser, selbstgesteuerter Online-Lernpfad)
Entdecken Sie Microsoft Dynamics 365 Business Central-Funktionen
Business Central-Videos auf YouTube
Microsoft Dynamics 365 Business Central External Accountant -Abonnement
Mit dem Abonnement für externe Buchhalter von Microsoft Dynamics 365 Business Central können Sie Ihre Bücher und Finanzberichte mit einem externen Buchhalter verwalten. Sie können sie zu Business Central einladen, damit sie mit Ihnen an Ihren Steuerdaten arbeiten können.
Sobald Ihr Buchhalter Zugriff auf Business Central hat, kann er das Accountant Role Center verwenden, das einen einfachen Zugriff auf die für seine Arbeit relevantesten Seiten bietet.

Dieser Lizenztyp ist für Benutzer wie externe Buchhalter vorgesehen. Dies bedeutet, dass Sie keinen zusätzlichen Sitzplatz in Ihrem aktuellen Active Directory kaufen oder eines Ihrer vorhandenen Business Central-Benutzerkonten für Ihren externen Buchhalter verwenden müssen.
Microsoft Dynamics 365 Customer Service Professional -Abonnement
Mit dem Microsoft Dynamics 365 Customer Service Professional-Abonnement können Sie stets einen außergewöhnlichen Kundenservice bieten, vernetzte und einfühlsame Erfahrungen sammeln und Agenten zur richtigen Zeit mit den richtigen Tools unterstützen.
Microsoft Dynamics 365 Customer Service Professional ist eine optimierte Kundensupportlösung, die nahtlos mit vertrauten Tools zusammenarbeitet und die Verwaltung von Kundenbeziehungen vereinfacht. Wenn Ihre Geschäftsanforderungen wachsen, können Sie problemlos Funktionen für Vertrieb, Marketing oder Außendienst hinzufügen.

• Optimieren Sie den Support mit einer Lösung, die Prozesse vereinfacht und das Kundenerlebnis verbessert.
• Service personalisieren: Aktivieren Sie Self-Service-Portale, damit Kunden Probleme unabhängig lösen können. Kontinuierliche Verbesserung der Erfahrungen mit Einblicken in die Kundenzufriedenheit.
• Stärken Sie Ihr Team: Beschleunigen Sie das Onboarding und reduzieren Sie Eskalationen mit intuitiven Agentenerfahrungen. Stellen Sie sicher, dass Agenten Probleme mit wissensbasiertem Fallmanagement schnell lösen.
• Gewinnen Sie umsetzbare Erkenntnisse: Verwenden Sie Erkenntnisse, um die Leistung der Agenten zu optimieren, eine 360-Grad-Ansicht der Kundenreisen zu erhalten und die Betriebskosten zu senken.
Microsoft Dynamics 365 Sales Professional -Abonnement
Das Microsoft Dynamics 365 Sales Professional-Abonnement bietet eine einfache Möglichkeit, die Vertriebsproduktivität zu modernisieren und die umsatzgenerierenden Funktionen der Sales Force Automation (SFA) mit der Produktivität von Office 365 zu nutzen.

Verwalten Sie mit Microsoft Dynamics 365 Sales Professional Kundenbeziehungen, schließen Sie Geschäfte ab und steigern Sie den Umsatz - alles in Office 365.

Engagement
• Priorisieren Sie Ihre potenziellen Interessenten.
• Verschaffen Sie sich einen vollständigen Überblick über Kundeninteraktionen.
• Identifizieren Sie alle wichtigen Stakeholder.
• Personalisieren Sie die Interaktionen mit Ihren Kunden.
• Verfassen Sie überzeugendere E-Mails mit kontextbezogenen Verkaufsdaten.

Produktivität
• Arbeiten Sie mit Kunden und Kollegen zusammen, um zusammenzuarbeiten.
• Erstellen Sie erfolgreiche Verkaufsvorschläge und greifen Sie auf relevante Dokumente zu.
• Sparen Sie Zeit beim Training, indem kontextbezogene Anleitungen in Echtzeit angezeigt werden.
• Arbeiten Sie auch ohne Verbindung unterwegs.
• Automatisieren Sie Ihren Verkaufsprozess und vermeiden Sie zeitaufwändige, sich wiederholende Aufgaben.

Leistung
• Mit interaktiven Dashboards und Berichten erhalten Sie Echtzeit-Einblick in Ihre Pipeline.
• Treffen Sie bessere Entscheidungen mit den aktuellsten Daten.
• Gewinnen Sie strategische Einblicke mit integrierten Kundenumfragen.

Setup
• Mit einer intuitiven Lösung, die Sie anleitet, können Sie in wenigen Stunden einsatzbereit sein.
• Beschleunigen Sie die Einrichtung, indem Sie automatisch Ihre vorhandenen Office 365-Einstellungen verwenden.

Anpassung
• Erhalten Sie sofortige Geschäftsergebnisse mit vorkonfigurierten Tools, die sofort einsatzbereit sind.
• Passen Sie Tools mit einfachen Konfigurationsoptionen ohne Code schnell an Ihren Verkaufsprozess an.
• Sparen Sie Zeit mit einem einzigen Konfigurationsprozess, der mehrere Plattformen unterstützt.
Microsoft Dynamics 365 Business Central - Device -Abonnement
Die Microsoft Dynamics 365 Business Central-Gerätelizenz ist eine Art zusätzlicher Benutzer, der in Business Central arbeitet.
Gerätelizenzen sind keine Primärlizenzen, sondern enthalten einige Funktionen eines Vollbenutzers.
Die Gerätelizenz soll auf einem bestimmten Computer verwendet werden und im Laufe des Tages von mehreren Personen angemeldet sein.
Es soll zum Betrieb eines POS-Geräts, eines Fertigungsgeräts oder eines Lagergeräts verwendet werden, um Inventar, Arbeitszeitnachweise, Verkäufe oder Servicetransaktionen zu verfolgen.
Eine Gerätelizenz kann angepasst werden, um die Dienste bereitzustellen, die ein bestimmtes Gerät möglicherweise benötigt.
Microsoft Dynamics 365 Business Central - Team Member -Abonnement
Microsoft Dynamics 365 Business Central Team-Mitgliedslizenzen bieten im Vergleich zu einer Vollbenutzerlizenz eine reduzierte Funktionalität
Es ist eine Lizenz für Benutzer, die allgemeinen Zugriff benötigen und bestimmte Aufgaben ausführen können, für die sie Schreibzugriff benötigen. Im Allgemeinen kann ein Benutzer so vorhandene Daten ändern, aber keine neuen erstellen.
Teammitglieder können in Business Central alles lesen, aber nur in bestimmten Bereichen schreiben, einschließlich:
  • Aktualisieren Sie vorhandene Daten und Einträge in Business Central, einschließlich Kundendatensätzen, Lieferantendatensätzen oder Artikeldatensätzen, die bereits erstellt wurden.

  • Aktualisieren Sie bestimmte Einträge, die aus buchhalterischer Sicht bearbeitet werden müssten.

  • Genehmigen oder Ablehnen von Aufgaben in Workflows.

  • Erstellen, Löschen und Ändern von Angeboten und persönlichen Informationen zu Kundendatensätzen.

  • Geben Sie Arbeitszeitnachweise für Jobs ein

  • Für Microsoft Dynamics 365 Business Central muss mindestens ein Benutzer über eine vollständige Lizenz verfügen, um Teammitglieder zu haben.
    spinner